Archiv

Kameraden mit mehr als 50 Alarmeinsätzen

Alle Kameraden die 50 Alarmeinsätze oder mehr vom 01.12.2000 - 30.11.2016 erreicht haben:

1.

OBI a. D. Helmut Stegbauer

484 Einsätze

630:30 Stunden

2.

BM Patrick Tomberger

395 Einsätze

470:30 Stunden

3.

HLM Gerald Jagersbacher

355 Einsätze

514:00 Stunden

4.

HBI Markus Vogel

296 Einsätze

395:30 Stunden

5.

OBI Christian Pusnik

272 Einsätze

319:45 Stunden

6.

HLM Josef Schauer sen.

253 Einsätze

253:30 Stunden

7.

HBI a. D. Franz Pail

237 Einsätze

249:30 Stunden

8.

OBM d. F. Willibald Vogel

230 Einsätze

284:15 Stunden

9.

OLM d. F. Daniel Wallner

224 Einsätze

206:30 Stunden

10.

OBM d. F. Alfred Maierhold sen.

208 Einsätze

225:15 Stunden

11.

HLM Alfred Maierhold jun.

203 Einsätze

249:00 Stunden

12.

OLM d. F. Thomas Knopp

200 Einsätze

235:15 Stunden

13.

OBM d. F. Herbert Jagerabcher

199 Einsätze

223:15 Stunden

14.

LM Siegfried Knopp

199 Einsätze

177:45 Stunden

15.

OLM d. F. Patric Häusl

194 Einsätze

240:00 Stunden

16.

EHLM Franz Müller

180 Einsätze

172:45 Stunden

17.

HFM Günther Wurzinger

163 Einsätze

168:45 Stunden

18.

LM Philip Jagersbacher

160 Einsätze

199:15 Stunden

19.

OBM Johann Golob

148 Einsätze

167:00 Stunden

20.

HFM Thomas Heidinger

140 Einsätze

194:30 Stunden

21.

EBM Christian Spath

135 Einsätze

191:15 Stunden

22.

LM d. V. Peter Riedl

131 Einsätze

153:30 Stunden

23.

EHBM Florian Suppan

130 Einsätze

146:15 Stunden

24.

OBM Wolfgang Stegbauer

128 Einsätze

159:45 Stunden

25.

LM d. V. Robert Scheucher

126 Einsätze

170:15 Stunden

26.

BM Gerhard Fritz

120 Einsätze

131:15 Stunden

27.

HLM d. F. Jürgen Binder

102 Einsätze

116:00 Stunden

28.

BI d. V. a. D. Maximilian Schitter

95 Einsätze

103:45 Stunden

29.

EHLM Johann Pronegg

91 Einsätze

118:15 Stunden

30.

FM Martin Behek

84 Einsätze

109:30 Stunden

31.

OFM Sebastian Rettig

84 Einsätze

103:30 Stunden

32.

FM Konrad Hubmann

81 Einsätze

117:15 Stunden

33.

FM Thomas Ritz

79 Einsätze

119:30 Stunden

34.

HBM d. F. Karl Trummer jun.

74 Einsätze

74:45 Stunden

35.

OFM Michael Ritz

65 Einsätze

88:45 Stunden

36.

HFM Markus Scheucher

61 Einsätze

59:30 Stunden

37.

FM Roland Gertschnig

53 Einsätze

69:30 Stunden

38.

OLM Christian Kapaun

52 Einsätze

76:15 Stunden


Seit 01.12.2000 wird die Statistik EDV mäßig erfasst. Hier sind folgende Mitglieder die über 50 Alarmeinsätze seit diesem Datum erreicht haben. Für Alarmeinsätze wurden nur jene Einsätze gewertet, die durch einen Notruf gemeldet und dann mittels Rufempfänger und Sirene alarmiert worden sind.