Verkehrsunfall PKW, B67


Datum: 02.04.2019
Uhrzeit:
11:41 - 12:15 Uhr

Einsatzort: Leibnitzer Straße, B67, 8403 Lebring
Mannschaft:
7 Personen
Eingesetzte Fahrzeuge: LFB-A
Einsatzorganisationen:
Feuerwehr Lebring- St. Margarethen, Polizei, Rettung, Abschleppunternehmen

.k

Am 02. April wurde die Feuerwehr Lebring - St. Margarethen bereits zum zweiten Verkehrsunfall an diesem Tag, diesmal auf der B67 auf Höhe Kraftwerk Lebring alarmiert.

Ein PKW kam aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Zaun. Der Lenker des Fahrzeuges wurde vom Roten Kreuz versorgt.

Die Feuerwehr Lebring - St. Margarethen errichtete einen Brandschutz, klemmte die Batterien ab und bereitete das Fahrzeug auf den Abtransport durch ein Abschleppunternehmen vor. Anschließend wurden ausgetretene Betriebsstoffe gebunden sowie herumliegende Fahrzeugteile eingesammelt.

.

.

Fotos LM d. V. Konrad Hubmann

Bericht LM d. V. Konrad Hubmann

Urheberrechte der Fotos liegen bei der Freiwilligen Feuerwehr Lebring - St. Margarethen.

Bei Veröffentlichung bzw. Weiterverwendung der Fotos ist eine Genehmigung bei der Feuerwehr einzuholen.