Dachstuhlbrand


Datum: 13.04.2020
Uhrzeit:
05:25 - 09:30 Uhr

Einsatzort: Jöss 30, 8403 Lang
Mannschaft:
8 Personen
Eingesetzte Fahrzeuge: TLFA 4000
Einsatzorganisationen:
Feuerwehren Lebring- St. Margarethen, Lang, Schönberg; Rotes Kreuz; Polizei

.k

Am 13. April wurde die Feuerwehr Lebring - St. Margarethen zur Unterstützung der Feuerwehr Lang nach Jöss zu einem Dachstuhlbrand gerufen.

Eine Hackschnitzelanlage verursachte gegen 05:15 Uhr das Feuer, welches durch erste Löschmaßnahmen mittels Handfeuerlöscher durch den Eigentümer nicht gestoppt werden konnte.

Die Feuerwehren Lebring - St. Margarethen und Lang konnten den Brand und die vielen Glutnester unter schwerem Atemschutz löschen. Anschließend wurde das Hackschnitzellager leergeräumt und sorgfältig nachgelöscht um ein erneutes entzünden zu verhindern.

.

.

Fotos LM d. V. Konrad Hubmann

Bericht LM d. V. Konrad Hubmann

Urheberrechte der Fotos liegen bei der Freiwilligen Feuerwehr Lebring - St. Margarethen.

Bei Veröffentlichung bzw. Weiterverwendung der Fotos ist eine Genehmigung bei der Feuerwehr einzuholen.