Fahrzeugbergung


Datum:
20.03.2021
Uhrzeit:
12:55 - 13:51 Uhr

Einsatzort: B67, 8403 Lebring
Mannschaft: 9 Personen

Eingesetzte Fahrzeuge: LFB-A, LKWA
Einsatzorganisationen:
Feuerwehr Lebring- St. Margarethen, Polizei, Abschleppunternehmen

 

Im Zuge der Schneefälle in den Mittagsstunden des 20. März, kam ein Fahrzeuglenker von der rutschigen Schneefahrbahn ab und blieb in der Entwässerungsrinne hängen. Die Feuerwehr Lebring - St. Margarethen sicherte die Unfallstelle ab und regelte den Verkehr. Ein Abschleppunternehmen konnte das Fahrzeug wieder auf die Fahrbahn heben. Der Unfalllenker konnte die Fahrt wieder fortsetzen.

 

.

Fotos LM d. V. Konrad Hubmann

Bericht LM d. V. Konrad Hubmann

Urheberrechte der Fotos liegen bei der Freiwilligen Feuerwehr Lebring - St. Margarethen.

Bei Veröffentlichung bzw. Weiterverwendung der Fotos ist eine Genehmigung bei der Feuerwehr einzuholen.