Fahrzeugbergung


Datum: 22.06.2020
Uhrzeit:
13:15 - 14:30 Uhr

Einsatzort: L630 Margarethenstraße, 8403 Lebring
Mannschaft:
4 Personen
Eingesetzte Fahrzeuge: LFB-A
Einsatzorganisationen:
Feuerwehr Lebring - St. Margarethen, Feuerwehr Kaindorf/Sulm, Polizei

 

Am 22. Juni wurde die Feuerwehr Lebring - St. Margarethen mittels Sirenenalarm zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.

Ein PKW ist aus noch ungeklärter Ursache von der Margarethenstraße Höhe Autobahnauffahrt Lebring abgekommen und in der angrenzenden Entwässerungsmulde zum Stehen gekommen.

Um weitere Schäden am verunfallten Fahrzeug durch eine Bergung mittels Seilwinde zu verursachen, wurde die Feuerwehr Kaindorf/Sulm mit ihrem Wechselladefahrzeug samt Kran angefordert, um den PKW behutsam zu bergen.

 

.

Fotos LM d. F. Thomas Ritz ,LM d. V. Konrad Hubmann

Bericht LM d. V. Konrad Hubmann

Urheberrechte der Fotos liegen bei der Freiwilligen Feuerwehr Lebring - St. Margarethen.

Bei Veröffentlichung bzw. Weiterverwendung der Fotos ist eine Genehmigung bei der Feuerwehr einzuholen.