120 Jahre FF St. Georgen und Segnung des neuen Einsatzfahrzeuges


Im Zuge des 120jährigen Bestehens und der Segnung des neuen TLF wurden 10 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Lebring - St. Margarethen mit der Medaille für langjährige Feuerwehr Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Brandrat des Fachdienstes Ing. Bruno Neubauer, Kommandant der Feuerwehr St. Georgen an der Stiefing konnte einige Ehrengäste begrüßen, darunter NAbg. Josef Muchitsch, LAbg. Peter Tschernko, Vorstand der  Abteilung 20  Hofrat Dr. Kurt Kalcher, Bezirkshauptmann Dr. Manfred Walch, Bezirksfeuerwehrkommandant Landesfeuerwehrrat Dietmar Lederhaas, die Bürgermeister der Löschverbandsgemeinden Ing. Mag. Wolfgang Neubauer, Franz Egger und Rudolf Rauch.

350.000 Euro hat das neue Einsatzfahrzeug gekostet. Es wurde mit den Mitteln des Landes, der Gemeinden und der Feuerwehr, die 40.000 Euro beigesteuert hat, angekauft. 95 Patinnen und die Spendenfreudigkeit der Bewohner haben diesen Anteil aufgebracht.

Fotos BI d. V. Maximilian Schitter
Bericht OLM d. S. Markus Vogel

Urheberrechte der Fotos liegen bei der Freiwilligen Feuerwehr Lebring - St. Margarethen.

Bei Veröffentlichung bzw. Weiterverwendung der Fotos ist eine Genehmigung bei der Feuerwehr einzuholen.