Abschnittsübung

 

Am 27. April fand die Abschnittsübung des Abschnittes 8 des Bereichsfeuerwehrverbandes Leibnitz in Hengsberg statt.

 

An dieser großangelegten, von der Feuerwehr Hengsberg organisierten und ausgetragenen Übung, nahmen die zehn Feuerwehren, Lebring - St. Margarethen, Hengsberg, Lang, Neudorf o. W., Schönberg, St. Nikolai i. S., Weitendorf, Wildon, Leibnitz mit der Drehleiter und Gleinstätten mit dem Einsatzleitfahrzeug teil.

Die Feuerwehr Lebring - St. Margarethen wurde mit ihrem TLFA 4000 zur Brandbekämpfung des Kirchturmes eingesetzt. Dabei galt es die Drehleiter mit Löschwasser zu versorgen und als Pufferfahrzeug das heranstransportierte Wasser der anderen Tanklöschfahrzeuge aufzunehmen.

 

.

Fotos LM d. V. Konrad Hubmann

Bericht LM d. V. Konrad Hubmann

Urheberrechte der Fotos liegen bei der Freiwilligen Feuerwehr Lebring - St. Margarethen.

Bei Veröffentlichung bzw. Weiterverwendung der Fotos ist eine Genehmigung bei der Feuerwehr einzuholen.