Bereichsskitag

 

Beinahe 120 Feuerwehrmitglieder des Bereichsfeuerwehrverbandes Leibnitz trafen sich am 09. Februar 2019 wie alljährlich am Salzstiegl zum Bereichsskitag. Neben der Kameradschaftspflege stand auch wieder der Riesentorlauf für Skifahrer/innen sowie auch Snowboarder/innen im Mittelpunkt des Skitages, bei welchem sich die Feuerwehrkollegen/innen untereinander messen konnten.

Auch die Feuerwehr Lebring - St. Margarethen nahm mit fünf Kameraden an dieser Veranstaltung teil, welche sich mit dem heurigen Jahr bereits zum 30. Male wiederholte.

Den Abschluss des Bereichsskitages stellt die Siegerehrung dar. Dabei werden die Bestplatzierten jeder Altersklasse mit Medaillen und Urkunden geehrt.

OBM d. V. Johann Stradner reihte sich wie gewohnt auf dem Stockerl seiner Klasse ein und erzielte den 2. Rang in der Altersklasse 2.

FM Manuel Neuhold trat in der Klasse Feuerwehrjugend 2 an und errang den 4. Platz.

Auch BI d. V. a. D. Maximilian Schitter (Altersklasse 2) und LM d. V. Konrad Hubmann (Allgemeine Klasse 1) konnten sich über einen Platz unter den besten Zehn ihrer Gruppe freuen.

 

.

Fotos BI d. V. a. D. Maximilian SchitterLM d. V. Konrad Hubmann

Bericht LM d. V. Konrad Hubmann

Urheberrechte der Fotos liegen bei der Freiwilligen Feuerwehr Lebring - St. Margarethen.

Bei Veröffentlichung bzw. Weiterverwendung der Fotos ist eine Genehmigung bei der Feuerwehr einzuholen.