Maibaum Aufstellen

Wie alljährlich wurde auch im heurigen Jahr von der Feuerwehr Lebring - St. Margarethen wieder ein Maibaum beim Buschenschank Wurzinger aufgestellt. Dieses Ereignis wiederholte sich im Jahr 2017 bereits zum 30. Male, denn schon seit 1988 besteht das traditionelle Maibaumaufstellen bei der Familie Wurzinger.

Nach dem Herausschneiden folgte der Transport des 25 Meter langen Baumes vom Buchkogel hinunter bis zum Buschenschank Wurzinger, wo der Baum anschließend geschnitzt wurde. Unser Feuerwehrkamerad Ludwig Lernbeiss hat indessen bereits mit seinem Bagger den alten Maibaum zu Fall gebracht und erneut einen Schacht ausgehoben, in den der Maibaum mit vereinten Kräften aufgestellt wurde.

Ein besonderer Dank ergeht an die Familie Wurzinger für die ausgezeichnete Verpflegung und an unseren Bürgermeister Ing. Franz Labugger für die Spende des Jubiläumsbaumes.


.

Fotos HBI Markus Vogel, OBI Christian Pusnik, FM Konrad Hubmann

Bericht FM Konrad Hubmann

Urheberrechte der Fotos liegen bei der Freiwilligen Feuerwehr Lebring - St. Margarethen.

Bei Veröffentlichung bzw. Weiterverwendung der Fotos ist eine Genehmigung bei der Feuerwehr einzuholen.