Technische Übung


Am 20. April 2017 fand eine Technische Übung mit dem Ziel der Menschenrettung aus einem verunfallten PKW statt.

Nach der Absicherung und Stabilisierung des Fahrzeuges sowie der Herstellung des Brandschutzes wurden mittels hydraulischem Rettungssatz verschiedene Vorgehensweisen für die Menschenrettung aus deformierten Fahrzeugen geübt. Dabei wurden auch Risiken und Probleme beim Arbeiten mit dem hydraulischen Rettungsgerät aufgezeigt und besprochen.

.

Fotos OBI Christian Pusnik, FM Konrad Hubmann

Bericht FM Konrad Hubmann

Urheberrechte der Fotos liegen bei der Freiwilligen Feuerwehr Lebring - St. Margarethen.

Bei Veröffentlichung bzw. Weiterverwendung der Fotos ist eine Genehmigung bei der Feuerwehr einzuholen.